Mesh Banner – gut sichtbare Werbepräsentation bei Wind und Wetter

Mesh Banner sind eine ideale Werbemöglichkeit für den Außenbereich. Das winddurchlässige Gewebe präsentiert Ihre Werbebotschaft im Großformat ohne Segelwirkung. Auch sind die Druckfarben langfristig lichtecht und wasserfest, wodurch selbst bei der Aufhängung für Monate jedes Detail gut lesbar bleibt. Je nach Platzierung können Sie außerdem die Befestigung der Mesh Banner schon bei der Konfektionierung dem Standort anpassen.

Beispiel Mesh Banner

Eigenschaften von Mesh Gewebesorten für den Outdoor Einsatz

Der Stoff für Mesh Banner ist Netzvinyl. Die Besonderheit für die später vorteilhaften Eigenschaften ist neben der Strapazierfähigkeit des Grundmaterials auch dessen Webart. Denn die Fäden sind nicht dicht an dicht gesetzt, sondern in Netzform gezogen. Das Ergebnis ist ein leichtes, winddurchlässiges Gewebe, das in bedruckter Form dennoch eine sehr ansprechende Werbemöglichkeit darstellt. Das für die Mesh Banner verwendete Netzvinyl ist schwer entflammbar, kann miteinander verschweißt werden und lässt sich auf verschiedene Weise konfektionieren. Bannergrößen über viele Meter, selbst in der Höhe mehrstöckiger Hochhauswände, sind damit gut möglich und auf lange Sicht haltbare Außenwerbe-Medien. Aus dem Alltag sind Mesh Gewebe auch von Sitzsack- und Kissenfüllungen bekannt. Dort werden sie eingesetzt, um feinsandige Füllungen trotz der Netzstruktur des Gewebes reißfest und sicher im Innern zu halten. Fährt durch eine Werbeplane aus Mesh Banner starker Wind, selbst Sturm, dann ist das Bannermaterial hier ebenso reißfest, sowohl an den konfektionierten Rändern mit der Aufhängung als auch an der Netzfläche selbst.

Vorzüge bei der dauerhaften Verwendung der Mesh Banner als Außenwerbung

Mesh Banner BeispielWind, Regen, Sonne und Temperaturextreme sind für ein Mesh Banner kein Problem. Das Netzmaterial lässt die widrigen Umstände einfach durch die feine Lochung hindurch. UV-Strahlung könnte höchstens einen Aufdruck beeinträchtigen, falls dieser nicht aus lichtechten Druckfarben bestünde. Aber grundsätzlich kommen für Mesh Banner Latexfarben zum Einsatz, eine umweltschonende Textur, von der Regen, Licht und alle Wetter einfach abperlen. Selbst Schmutz hat kaum eine Chance, die großflächige Werbebotschaft zu trüben. Ein weiterer Vorzug von Mesh Bannern ist die vielseitige Möglichkeit von Befestigungen.

Es kommen Baugerüste oder Fassaden, Stahlrahmen oder Bauzäune in Frage. Weil Mesh Gewebe sehr leicht sind, bleiben die eigentlichen Schwachstellen, nämlich die Aufhängungen an den Rändern der Plane, intakt. Das verwendete Netzvinyl zeichnet sich ohnehin durch eine verschleißarme, langlebige Qualität aus. Unter der besonderen Beanspruchung im Outdoor-Einsatz findet eine Materialermüdung ebenso wenig statt. Wegen seiner Leichtigkeit gibt es keinerlei statische Limits für die Aufhängung selbst großer Mesh Banner. Jedes Baugerüst und auch ein großer Bauzaun halten die Banner fest und präsentieren die Werbebotschaft für jedermann sichtbar und ansprechend.

Mögliche Konfektionierungen

Ein Mesh Banner kann in beliebigen Abmessungen, also Längen und Breiten, und selbst in Sonderformen zugeschnitten werden. Dadurch sind extravagante Bannerformen für besondere Botschaften möglich. Wichtig für die anschließende Verwendung ist die am besten geeignete Konfektionierung. Hier können Sie zwischen drei Konfektionierungen wählen. Bei der Konfektionierung mit Metallösen werden die Ränder der Mesh-Banner gesäumt und in gleichmäßigen Abständen solide Metallösen eingefügt. Diese dienen anschließend zur Aufhängung mit Gummibändern, was vor allem an Bauzäunen und Baugerüsten eine flexible Befestigungsmöglichkeit darstellt.

Bei der Konfektionierung mit Hohlsaum bleibt innerhalb dieser Säumung Platz für das Durchfädeln einer kräftigen Schnur. Diese Befestigungsvariante kann sich als vorteilhaft bei der Fassadenbefestigung oder in Rahmen auf freiem Feld erweisen. Die dritte Möglichkeit ist die Konfektionierung mit Rundkeder. Rundkeder ist eine Kunststoffführung, die in den Hohlsaum der Mesh Banner eingearbeitet wird. Entweder wird das ganze Banner damit konfektioniert, oder Sie lassen nur die obere Seite so vorbereiten und wählen unten Ösen oder Saum. Denn Rundkeder als Konfektionierung ist ideal zur Deckenaufhängung in einer Kederschiene.

Druckvariationen für eine optimale, langfristige Werbewirkung

Mesh-Netzplane - Grundmaterial für Gerüstplanen

Letztendlich ist der Druck ein Mesh Problem, das erst in den letzten Jahrzehnten mit passenden Druckmedien gelöst werden konnte. Eigentlich tauchen großflächige Werbebanner erst seit den 1990er Jahren an Fassaden, auf freiem Feld oder Baugerüsten auf. Möglich ist diese beinahe grenzenlose Bannergröße durch ausreichend große Druckmaschinen und Farben, die langfristig allen Widrigkeiten trotzen. Hinsichtlich der Kreativität gibt es mit moderner Drucktechnik kaum Grenzen. Es lassen sich ganze Fassaden vorübergehend oder dauerhaft hinter einem Mesh Banner verbergen. Dort, wo Wind und Wetter andere Planen für Passanten zum Sicherheitsrisiko machen könnten, bleibt ein Mesh Banner standhaft an seiner Befestigungsposition. Übrigens führte genau dieser gefährliche Umstand, nämlich die Gefahr durch abgerissene Werbeplanen, zur Entwicklung stabiler Netzgewebe.

Druckvariationen können grafische Vorlagen sein, aber auch farbbrillante Fotografien, Ihr Corporate Design, Großschriften als Ankündigung, philosophische Botschaft, Kontaktangebot und vieles mehr. Grenzen setzen nur Sie durch die Wahl eines Formats und die geplante Positionierung. Denn dies kann je nach Druckwunsch eine Einschränkung bedeuten. Zu große Bannerdrucke werden unter Umständen aus der Nähe nur schwach oder zu schlecht wahrgenommen. Zu kleine Variationen sind wiederum höchstens interessant für weiter entfernte Betrachter, aber kaum ausreichend spannend für einen genaueren Blick.

Weil alle anderen Faktoren beim Entwurf Ihrer Mesh Banner einfach lösbar sind, sollten Sie sich mit dem optimalen Druck für eine bestimmte Planungszeit auseinandersetzen oder sich bei den Bannerproduzenten zu Ihren Ideen beraten lassen.

Befestigungszubehör für Bauzäune, Rahmen oder Gerüste

Grundsätzlich hält ein Mesh Banner alles aus. Aber es wird doch vom Wind bewegt und so bei einer ungeeigneten Befestigung unleserlich. An Bauzäunen straffen Gummibefestigungen die Plane am besten. Dafür sollte die Vorlage mit Metallösen konfektioniert sein. Auch für Rahmen, die eigens für ein Mesh Banner aufgestellt werden, bevorzugen die meisten Kunden die Gummibefestigung durch Ösen. Eine zweite Befestigungsmöglichkeit ist eine umlaufende Gummischnur, die durch einen Hohlsaum geführt wird. Dabei liegt das Mesh Banner besonders lückenlos und fest beispielsweise auf einer Bauzaun-Fläche oder einer Fassade.

Falls aufgrund der Größe diese Befestigung nur auf einer Seite genutzt werden soll, kann die Konfektionierung auf einer Seite mit Rundkeder, zwei Flächen mit Hohlsaum und der gegenüberliegenden Seite mit Metallösen eine Sonderlösung darstellen. Ganz gleich, welches Befestigungszubehör für den Einsatzzweck verwendet werden soll: Das beste Mesh Banner hält nur so gut wie das Zubehör, mit dem es befestigt wird.

Leave a Reply

*